INFO FOTOS KONTAKT DOWNLOAD LINKS GALERIE Gruppe Angepasste Technologie
  Allgemein
  Wichtigste Innovationen
  Passivhaus und Nawaros
  Messkonzept
  Informationszentrum
  News / Veranstaltungen
  FAQs
 
 

 

Herzlich Willkommen

  Auf diesem Webportal finden Sie umfangreiche Informationen zu Konzeption, Planung und Realisierung des Demonstrationsgebäudes "S-HOUSE". Aktuelle Informationen zur nächsten Führung durch das mit Strohballen gedämmte Passivhaus können Sie direkt über den nachfolgenden Link einsehen.

Zu den nächsten Terminen

 
 
 
 
 

Aktuelles

  15.09.2016 11:26
  11. NOVEMBER 2016
 

Im Rahmen der Passivhaustage 2016 öffnet das S-House in 3071 Böheimkirchen am Freitag, dem 11. November von 09:00 bis 16:00 Uhr seine Pforten für alle Interessierten zum Thema Strohballenbau und Passivhaus.
mehr>>

 
 
  14.02.2016 01:29
  SYMPOSIUM 30 JAHRE "ANGEPASSTE TECHNOLOGIE - EINE ERFOLGSGESCHICHTE"
 

Angepasste Technologie AT (Appropriate Technology) ist in den letzten 30 Jahren in vielen Ländern weltweit zu einem DER Lösungsansätze für technische Probleme geworden. Bei diesem Symposium werden neueste Forschungsergebnisse und Schwerpunkte präsentiert
mehr>>

 
 
  30.10.2015 09:33
  GRAT ERHÄLT GLOBAL HUMAN SETTLEMENTS AWARD
 

Die Gruppe Angepasste Technologie an der TU Wien wurde am 29.10.2015 in New York für das „Zero Carbon Resorts“-Demonstrationsgebäude auf den Philippinen mit dem internationalen Preis im UN-Hauptquartier ausgezeichnet.
mehr>>

 
 
  28.08.2015 16:20
  10 JAHRE S-HOUSE!
 

Das S-HOUSE steht seit 10 Jahren - zu diesem Anlass werden im September 2015 die bisherigen und zukünftigen Projekte der GrAT im Rahmen einer Jubiläumsfeier präsentiert.
mehr>>

 
 
  08.07.2015 15:59
  GRAT WIRD IN BERLIN MIT DER OPEN CONTENT PLATTFORM E-GENIUS ZWEIFACH AUSGEZEICHNET
 

Im Rahmen der Auszeichnungsveranstaltung “Digitale Innovationen in Europa / 20 Jahre Comenius-EduMedia-Award” wurde die Lehr- und Lernplattform e-genius am 25. Juni 2015 in Berlin nicht nur mit einem Comenius Siegel, sondern auch mit einer der begehrten..
mehr>>

 
 
 

S-HOUSE

  Mit dem S-House wird das „Faktor 10“-Konzept im Baubereich umgesetzt und den Kriterien nachhaltigen Bauens entsprochen. Die Reduktion des Energieverbrauchs auf ein Zehntel im Vergleich zum heutigen Stand der Technik wird durch den Einsatz der Passivhaustechnologie erreicht. Durch die Verwendung...>>
 

 
Das Gebäudekonzept und die eingesetzten Komponenten entsprechen den gegenwärtigen Bedürfnissen der BenutzerInnen, ohne künftigen Generationen Entsorgungsprobleme zu hinterlassen oder eine Nachnutzung aufzuzwingen. Baustoffe aus Nachwachsenden Rohstoffen stellen eine wesentliche Grundlage für ein nachhaltiges Bauen dar.
 

 
Das Projekt wird innerhalb der Programmlinie "Haus der Zukunft" durch das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) gefördert. Unter "Haus der Zukunft" sind Wohn- und Bürobauten zu verstehen, die im Vergleich zur derzeitigen Baupraxis in Österreich Kriterien der erhöhten Energieeffizienz, des verstärkten Einsatzes erneuerbarer Energieträger, insb. Solarenergie, der erhöhten Nutzung nachwachsender Rohstoffe sowie des effizienten Materialeinsatzes, der vermehrten Berücksichtigung von Service- und Nutzungsaspekten für die BenutzerInnen von Wohn- und Bürogebäuden sowie dem Ziel der mit herkömmlichen Bauweisen vergleichbaren Kosten entsprechen.
 
 
S-HOUSE-Folder
De / En
Das S-HOUSE Projektteam
Ausstellung in Japan
S-HOUSE gewinnt Global 100 ECO-TECH Award
S-HOUSE-Film, Staatspreis 2006
 
Hello